Hirnmatsch



In den letzten Tagen habe ich weniger Fotografiert als ich jemals in den letzten Jahren getan habe. Ich arbeite sehr viel (Eisverkäuferin und Abwäscherin in einem Café in Dänemark), und an den freien Tagen genieße ich meine Freiheit draußen mit Freunden. Aber ich habe wieder angefangen zu zeichnen, oder zu kritzeln, wie auch immer man es nennen möchte. Keine richtigen Motive, sondern einfach nur wirre Muster. Für mich haben die Bilder allerdings sehr viel mehr Bedeutung da ich bei jedem Strich über die Bedeutung der Muster und Bilder nachdenke.
Ich habe diese Woche weniger Zeit zum fotografieren, und in einer Woche fahre ich nach Berlin (ich war noch nie in Berlin) und danach fahre ich nach Oberbayern und München.
Falls jemand Tipps für Berlin hat, dann nur raus damit. Ich hoffe ihr seid mir nicht böse wegen den großen Sommerloch auf meinem Blog. Ich habe schon seit 6 Wochen Ferien und freue mich darauf in 3 Wochen wieder zur Schule zu dürfen. Ferien sind irgendwie doof wenn sie so lang sind.

Comments

  1. die Zeichnungen sind wunderschön! :-)

    ReplyDelete
  2. Wow..einfach wunderschöne zeichnungen.!

    ReplyDelete
  3. Richtig tolle Zeichnungen. Viel Spaß in Berlin, ich war da auch erst einen Nachmittag als ich noch ziemlich klein war :) habe erst in 1,5 Wochen Ferien. Wenn ich da nichts zu tun habe mag ich Schule auch fast mehr, aber dieses mal bin ich zum Glück 4,5 Wochen von 6 weg :)
    Liebste grüße,
    Jone

    ReplyDelete
  4. Gefällt mir richtig gut! Ich mag diesen Stil. Ich sollte auch mal wieder mehr "kritzeln". Und schreiben. Ich vermisse das Schreiben. Obwohl ich blogge. Seltsam, oder? Aber das ist eben nicht das gleiche..

    ReplyDelete
  5. Was für grandiose Zeichnungen! Sie ziehen mich richtig in den Bann... Davon würde ich sehr gerne mehr sehen!

    Ich war vor zwei Jahren in Berlin, von der Schule aus. Diese Stadt ist wunderbar. Alles ist so bunt, lebendig! Du musst unbedingt abends in die Parks gehen, denn dieses Schauspiel von grillenden, musizierenden, Frisbee-spielenden, fröhlichen Menschen darfst du dir einfach nicht entgehen lassen. Ich hätte stundenlang zuschauen können :-)

    Du hast bereits seit 6 Wochen Ferien und 3 weitere stehen dir immer noch bevor?? Da kann ich verstehen, dass du nun langsam genug hast! Jedenfalls wünsche ich dir schon einmal ganz viel Spaß & Erlebnisse in Berlin und Oberbayern.
    Bei mir fangen die Ferien erst in zwei Wochen an. Doch 3,5 dieser 6 Wochen bin ich dann im Urlaub, im wunderbaren Land der Elche. Mensch, ich freue mich schon richtig auf Schweden! :-)

    Liebe Grüße,
    Janne von meeresrauschen

    ReplyDelete
  6. Ich finde die Zeichnungen echt großartig (:

    ReplyDelete
  7. Das ist wunderschön gemalt! Ich liebe solche Kritzeleien :)
    & viel Spaß in Berlin :) Ich bin ab morgen eine Woche mit der Schule da und freue mich auch schon darauf :)

    ReplyDelete
  8. Ich kritzel auch gerne vor mich hin, ich finde es irgendwie schön :)

    ReplyDelete
  9. ich versteh dein Sommertief. kann mich auch kaum mehr aufraffen zum Bloggen.
    Was Berlin angeht hab ich da wirklich einen Tipp. mein absluter Lieblingsort in Berlin ist die Bonbonmacherei in den Hackeschen Höfen. Heißt auch wirklich Bonbonmacherei. Die machen die besten Bonbons, und man kann dort die Produktion besichtigen. das ist ein gaaaanz winziger Laden, am Anfang etwas schwer zu finden. Wirklich einzigartig. Inzwischen ist es mein aller liebster Lieblingsort in Berlin. Die Bonbons sind wirklich lecker. Meine Empfehlung sind die grünen Blätter. Vielleicht lutschtst du ja welche für mich mit. ;)

    ReplyDelete
  10. Dein Blog ist wunderschön! Deine Bilder sind der Hammer!♥
    Ich würde mich freuen wenn du mal bei und vorbeischauen würdest. myliifemyself.blogspot.ch
    Ganz liebe Grüsse Lorena♥

    ReplyDelete

Post a Comment