Oh Österreich

Da bin ich wieder, zurück aus einem tollen Urlaub in Österreich. Das erste mal Alpin Ski gefahren, und es hat sofort Spaß gemacht. Auch wenn meine Beine voll mit Blutergüssen und Blauen Flecken ist, und ich anfangs mehr im Schnee lag als ich gefahren, war es wirklich toll. Ich hätte mir es eigentlich schwieriger vorgestellt, aber da ich sehr gerne Langlaufski fahre, hatte ich wohl einen kleinen Vorteil. Wir hatten das Glück das unser Skigebiet doch relativ hoch liegt (Die Gipfelstation liegt glaub ich auf ca. 2200m) und dort oben lag ganz viel Schnee. Wir haben auch ein paar Talabfahren gemacht, wo unten dann natürlich Kunstschnee lag.
Über die Deutsche Bahn kann ich mich immer wieder aufregen. Wir sind mit dem Nachtszug hingefahren, welcher mit 75 Minuten in München ankam. Und auf dem Rückweg sind wir mit dem ICE gefahren, welcher dann irgendwie nicht weiter fahren konnte, wegen einem defekt, und dann sind wir zu spät in HH- Altona gewesen und haben unseren Anschlusszug verpasst. Ich liebe sowas ja wirklich. Und es gibt ja auch nichts schöneres als Samstagabends in Altona zu warten. Fotografiert habe ich leider nicht so viel wie ich wollte, aber mit den wenigen Bildern bin ich doch zufrieden. Ich freue mich dann im Sommer wieder nach Österreich zu fahren, meine Familie dort zu besuchen, und die Berge zu genießen. Immer wenn ich dort unten bin, merke ich das ich doch wohl ziemlich viel Alpen-Gene mit bekommen habe. Ich liebe die Berge, und habe ständig die Sehnsucht nach den Alpen. Das Flachland hier oben ist wirklich das schlimmste was mir passiert ist. Hach, am liebsten wäre ich wieder dort...

Comments

  1. Wow super Bilder so schön!
    Liebe Grüße Tammy Joy

    ReplyDelete
  2. Oh wie toll! Ich liebe mein Österreich und freu mich immer, wenn ihr deutsche Blogger uns hier besucht! =D Hast du Verwandte hier? Wo wart ihr denn?

    LG
    Elisabeth
    http://elisabethgatterburg.blogspot.com/

    ReplyDelete
  3. Wow, hammer fotos! Vorallem das zweitletzte finde ich einfach perfekt! Würde gerne auch mal in die Berge, um so eine tolle Landschaft zu sehen :)

    ReplyDelete
  4. Ganz tolle Bilder, besonders das letzte gefällt mir richtig gut :)
    Ich könnte bei der DB auch regelmäßig abkotzen, hing selbst 1 1/2 Stunden alleine in Brauenschweig rum. Das war echt total langweilig und alleine noch viel schlimmer.
    Liebste Grüße,
    Farina

    ReplyDelete
  5. Freut mich zu hören, dass es dir hier so gut gefallen hat! :D Super Bilder hast du geschossen!

    Liebe Grüße, Yvonne :D

    ReplyDelete
  6. Das letzte Bild ist traumhaft schön! Nicht, dass sie anderen nicht auch wunderschön sind, aber beim letzten bekomme sogar ICH ein bisschen die Lust mal in die Berge zu fahren, obwohl ich eigentlich der Meertyp bin!

    ReplyDelete
  7. Die Fotos sind wirklich traumhaft schön geworden!

    Ich musste richtig lachen, als ich von deiner Berg-Liebe gelesen habe ;-)
    Ich persönlich wohne im Süden von Bayern, in knapp zwei Stunden kann ich bereits beherzt in den Bergen herumstapfen. Allerdings zeiht es mich immer wieder in den Norden zum Meer ;-)
    Ist das deine direkte Familie, die in Österreich wohnt?

    Du kannst wirklich froh sein, genug Schnee gehabt zu haben!
    Mein Vater und ich wollten vergangenes Wochenende mal los zum Skifahren, doch unter drei Stunden Fahrt war nichts mit Schnee - für einen Tag einfach zu lange.

    Liebe Grüße,
    Janne von meeresrauschen

    ReplyDelete
  8. Ich bin zwar selbst auch Österreicherin, aber leider sehr bei Wien, also nix mit Bergen :( Dabei lieb ich die so ... Aber ich war letztens auch Snowboarden, war so super!

    ReplyDelete

Post a Comment