Can't stand the silence

Spring '13 Paula 19/52

Kennt ihr dass, wenn ihr eure Mütter manchmal ziemlich nervig findet? Ist ganz normal, so in der vollen Pupertät (obwohl ich von mir behaupte, dass ich das schlimmste schon überstanden hab). Aber manchmal, denkt man sich nur, wie toll die eigene Mutter ist, so geht es mir auf jeden Fall. Da ich schon im letzten Post so viel Familiengerede hatte, kommt jetzt hier noch mehr. Ich hatte auf diesem Blog die wunderschöne Kette gesehen, sie meiner Mutter gezeigt, und auch fast bestellt. Aber dann sagte meine Mutter, dass ich es lassen sollte, wegen Zoll und Bankgebühren bei der Überweisung und was weiß ich. Dann hab ich es gelassen. Dann kam letztens ein Umschlag hier an, per Einschreibung, den ich dann auch brav unterschrieben hab und so. Ich wusste allerdings gar nicht was da drin war. Neugierig öffnete ich den Umschlag, und drinne war die Kette! Ich bekam erstmal voll Panik, und dachte, ich hätte sie doch versehentlich irgendwie bestellt, und überprüfte erstmal meine ganzen Kundenkonten und Bankdaten, fand aber nichts. Und da wurde mir klar, dass meine Mutter sie für mich bestellt hatte. Ich bin ihr so dankbar dafür, und werde die Kette an meinem Abschluss tragen! Ich liebe sie (die Kette & meine Mutter)  einfach!

Comments

  1. oh wow. richtig tolle bilder. ich liebe den frühling einfach soo. :D
    Süße Grüße. Monika von "Licht und Schatten"

    ReplyDelete
  2. ich liebe den frühlng ebenfalls und das erste bild gefällt mir total :)

    ReplyDelete
  3. Das ist aber nett von deiner Mutter!
    Und die Kette sieht echt wunderhübsch aus :)

    ReplyDelete
  4. Die Bilder mit den Blumen und dir sind total schön! ♥

    ReplyDelete
  5. Wie süss ist das denn!
    Solche Geschichten sind echt toll. Und die Kette ist auch sehr hübsch :)

    ReplyDelete
  6. Das ist das Besondere an Müttern: Dass sie einen immer wieder überraschen und man sich dann doppelt freut, weil man so eine liebe Mama hat.

    ReplyDelete
  7. Habe gerade durch Zufall deinen Blog entdeckt und bin ganz angetan - hast nun eine neue Leserin :-) Wirklich wunderschöne Fotos!

    Würde mich freuen, wenn du auch mal einen Blick auf meinen Blog werfen könntest!
    http://meeresrauschen-blog.blogspot.de/
    Liebe Grüße,

    Janne von meeresrauschen

    ReplyDelete
  8. Och was für eine süße Geschichte :)

    ReplyDelete

Post a Comment