Der Stoff aus dem das Leben ist


Erster März! Und gleich eine Menge Sonnenschein und Wärme hier im chronisch unterkülten Norden. Am Donnerstag kam meine Schwester aus London zurück, im Gepäck hatte sie ein süßes Jeanshemd, welches sie in einem Vintage-laden in London gekauft hat. Mir gefällt es total, und ich musste es sofort ablichten. Überall im Haus und im Garten war dieses wunderschöne Licht, dass muss man einfach ausnutzen. Außerdem war es schon richtig warm! Überall im Garten erscheinen die ersten Krokusse, und geben dem gelben Rasen schöne lila Farbtupfer! Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende, und ganz viel Sonne und Wärme!

Comments

  1. neidisch!
    Ich möchte auch schönes Wetter :(

    ReplyDelete
  2. Die Bilder sind echt toll :)
    Bei uns scheint nun auch die Sonne & es ist wunderschön warm. Der Frühling kommt :)

    my blog xx

    ReplyDelete
  3. Das Hemd ist echt schön! Heute ist bei uns auch endlich mal gutes Wetter :)
    Ja, Akranes kenne ich! Das ist gar nicht so weit weg von Reykjavík, allerdings war ich glaub ich nicht dort. Vermutlich aber auch nicht besonders interessant :D Aber voll cool, dass ihr Austauschschüler aus Island hattet?!

    LG
    Cotton Candy Stories

    ReplyDelete
  4. wo ist dein banner? ich kann ihn nicht finden :D

    ReplyDelete
  5. Ohh O.O in Italien? Und ne Lungenembolie? Das ist scheiße! Ich hoffe ihr geht es jetzt wieder gut :) Ja, hilflos waren wir alle. Wir hatten danach Probleme ihre besten Freundinnen zu beruhigen. Die waren aufgelöst bis zum geht nicht mehr. Zum Glück haben die Lehrer nicht richtig Unterricht gemacht. Sie wollten uns alle schonen, war ja auch richtig...

    Wenn ich mit meinen Freunden shoppen gehe oder wir in den einen Club dort gehen, dann treffe ich immer jemanden, den ich aus der Grundschule kenne. Es bleibt dann trotzdem immer nur bei einem kurzen Kopfnicken und jeder geht seines eigenen Weges. Bis auf einen geht das bei jedem so. Den anderen sehe ich immer in meinen Ferien, wenn ich arbeiten bin, er macht dort seine Ausbildung, er ist aber auch 3 Jahre älter als wir...


    Melanie

    ReplyDelete

Post a Comment